Iron Fist – nicht genug Durchschlagskraft

Wisst ihr noch, als Netflix vor einer halben Ewigkeit ankündigte, dass da noch ne Serie namens Iron Fist und später dann The Defenders erscheinen soll? Tja, und nun war es soweit. Eine weitere Netflix-Marvel-Serie, nachdem bereits Daredevil, Mrs Jones und Monsieur Cage ran durften. Ich als Superhelden-Junkie durfte mir dieses Ereignis natürlich nicht entgehen lassen, obwohl ich vorher schon viel Schlechtes über Danny Rand’s Rückkehr nach New York lesen musste. Dies ist eine spoilerhaltige Review von Marvel-Maddin. Wer die Serie noch ungespoilert gucken möchte, geht jetzt nen Kaffee trinken oder die Zehennägel schneiden!

Weiterlesen